CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Madonna Louise Ciccone

Künstlerinfo:

Madonna hat sich ständig entwickelt, sie hat ihr musikalisches Umfeld erforscht, ihren Blickwinkel verändert, hier und dort einige Inspirationen gefunden und diese in ihren eigenen Pop-Sound eingeflochten. Und diese Tradition ist immer nötig, um den kreativen Biß über einen längeren Zeitraum zu bewahren und um stilistische Zwänge aufzulösen.
Wie wir alle aber wissen, erzählen Bandinfos nicht unbedingt die Wahrheit. Oftmals ist der Gewinn eines renommierten Musikpreises in Wirklichkeit nur eine Kooperation mit einem großen Fernsehsender und die ausverkaufte Südamerika-Tour ein Urlaubsausflug in eine Karaoke-Bar. Aus diesem Grund, einige wirklich sachdienliche Informationen: Madonna, Sängerin, seit 1982 im Showbiz, gefeierte Erfolge mit "Like a Prayer" (1989) und dem Album "True Blue" (1986), zahlreiche weitere Hits wie "Like a Virgin" (1984), "Live To Tell" (1986), "Papa Don`t Preach" (1986), "Open Your Heart" (1986), "Vogue" (1990), "Ray of Light" (1998) oder auch "Hung Up" (2005).
Den Zuspruch, den Pop-Ikone Madonna (bürgl. Louise Ciccone) bei den amerikanischen Pop-Fans genießt ist bemerkenswert. Und ihre aktuelle Single "Jump" (2006) und das zugehörige Album "Confessions on a Dance Floor" (2005) werden daran mit Sicherheit auch nichts ändern.

 

News & Trivia:

Während Madonnas Schauspieltalent fragwürdig bleibt, so beweist sie mit ihrer Musik zumeist Geschmacksicherheit, produziert sie ihre Alben doch immer mit renommierten Produzenten wie Nile Rodgers, William Orbit, Shep Pettibone, Mirwais usw.