CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Amy Hartzler, Terry Balsamo, Troy McLawhorn, Will Hunt, Tim McCord

Bandinfo:

Die US-amerikanische Alternative-Rock bzw. Gothic-Pop-Metal-Band Evanescence wurde 1998 von Songschreiber Ben Moody und der Sängerin Amy Lee (heute: Hartzler) gegründet. Der eigentliche Durchbruch der Band gelingt aber erst 2003 mit der Single 'Bring Me To Life' vom 2. Album 'Fallen'. Ihre erste CD 'Origin' aus dem Jahr 2000 galt lokal zwar als Geheimtipp, aber sie erschien nur bei einem kleinen Label und auch nur in sehr begrenzter Auflage. Mittlerweile sind Evanescence aber weltbekannt, denn harter Rock mit weiblichem Gesang ist plötzlich das Gebot der Stunde und die klassischen Streicherarrangements, Klavieruntermalungen und das allgemein poppige Songwriting steuern diesen Metal-Auswuchs geradlinig in Richtung Massenkompatibilität. Weitere extrem erfolgreiche Single-Auskopplungen wie 'My Immortal' oder 'Going Under' folgen und da verwundert es schon, daß Mitbegründer Ben Moody gerade in dieser Zeit, im Oktober 2003, die Band verläßt. Trotz permanenter Besetzungswechsel und Auflösungserscheinungen hat die Band bzw. Amy Hartzler 2006 ihr 2. Album 'The Open Door' veröffentlicht, welches nahtlos an den Erfolg von 'Fallen' anschließen konnte, denn auch hier wird wieder auf das beliebte Erfolgsrezept gesetzt - eingängig-melancholische Songs mit melodischem Gothic-Gesang und den bewährten Metalriffs.

 

News & Trivia:

Evanescence haben im Jahre 2004 gleich zwei Grammy Awards gewonnen - die Band bekam den Preis für die 'Best Hard Rock Performance' für die Single 'Bring Me To Life' und den Grammy für 'Best New Artist'. Ebenso bekam die Band 2004 einen Echo in der Kategorie 'Rock/Pop Gruppe International'.