CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Cilla Niekoop, Rachel van Hoogen, Kevin Hellenbrand, Peter Rost

Bandinfo:

Das Gründungsjahr von Chipz läßt sich auf das Jahr 2003 zurückdatieren. Die Story von Chipz ist eine dieser bemerkenswerten Geschichten, in denen ganz zu Beginn der Satz fällt: 'Hätte mir dies jemand vor einigen Jahren gesagt, ich hätte kein Wort davon auch nur annähernd geglaubt.' Ihren Durchbruch feierte die niederländische Band Chipz mit ihrem Album "The Adventures of CH!PZ" (2005) und der Single "CH!PZ in Black" (2005). Die Zeit der großartigen musikalischen Experimente ist dennoch vorbei. Ohnehin ist sowieso alles schon einmal irgendwie da gewesen. Jeder Song ist auf den Punkt produziert und so schafft es das Album "Past: Present: Future Part 2" (in Holland) die inherente Stärke von Chipz zu konservieren.

 

News & Trivia:

Das niederländische Teenie-Pop-Phänomen Ch!pz ist in etwa vergleichbar mit den Lollipops aus Deutschland. Die Gruppe wurde 2003 durch eine Casting-Show des niederländischen Kinder-Fernsehsender "Fox Kids" zusammengestellt. Nach anfänglichen Erfolgen in Holland schwappte die Chipz-Erfolgswelle 2005 auch nach Deutschland herüber. Dies zeigte sich nicht nur durch die hohen Chartplatzierungen, sondern auch daran, daß die vier CH!PZ seit 2005 auch erfolgreich mit dem Modekaufhaus C&A zusammenarbeiten. Dort werden nämlich Modekollektionen mit den Lizenzmarken "CH!PZ" und "CH!PZ CHO!Z" verkauft.