CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Marcus Meyn, Heiko Maile, Oliver Kreyssig

 

Kurzinfo:

Camouflage gehören in Deutschland zu den Elektropop-Pionieren und werden gerne und oft mit Depeche Mode verglichen. Die weithin bekannten 80er-Jahre-Radiohits "The Great Commandment" und „Love is a Shield“ gelten noch heute als Meilensteine des Synthie-Pops. Und auch wenn immer der Depeche Mode-Vergleich bei Camouflage zur Band-Charakterisierung herangezongen wird, so hatten Camouflage trotzdem ihren ganz eigenen Sound 80er-Wave-Sound, und das Debütalbum "Voices and Images" weit mehr zu bieten als nur eine einzige Hitsingle. Mit Unterstützung des Produzenten Axel Henninger (Moskwa TV, De/Vision) gelangen weitere Single-Hits wie "Strangers Thoughts" und "Neighbours".

 

Bandinfo:

Camouflage, die Band um Frontmann Marcus Meyn, hat sich ihren Platz in den oberen Etagen der Elektro & Wave-Musik erkämpft und verdient.
Eines muß man Camouflage attestieren, daß sie sich über die Jahre weitestgehend selber treu geblieben sind und erst dadurch diese große Fangemeinde aufbauen konnten, die sie heute ihr Eigen nennen.
Last but not least - hier nun aber das Interessanteste in gebotener Kürze: Es ist geschafft, das neue Camouflage-Album ist, wie man so passend sagt, 'im Kasten' bzw. im Jewel-Case. Es heißt "Relocated" (2006) und eine neue Single-Auskoppelung "Motif Sky" (2006) gibt es auch.

 

News & Trivia:

Die Single "The Great Commandment" erreichte 1988 sogar den ersten Platz der US-Billboard Dance Charts bzw. 1989 den Platz 59 in den regulären Billboard Top 100 Verkaufs-Charts. Leider blieben im Verlauf der 90er Jahre die weiteren große Erfolge aus, möglicherweise weil Camouflage versuchten ihren eigenen Stil zu finden, um nicht länger als deutsche Depeche Mode-Cover-Band bezeichnet zu werden.