CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Nick Carter, A.J. McLean, Howie Dorough, Brian Littrell

 

Kurzinfo:

Die Backstreet Boys gelten als eine der erfolgreichsten Boybands aller Zeiten. Sie wurden 1993 "zusammengestellt" und schwammen bis ca. 2001 auf der Erfolgswelle. In den 1990er Jahren waren solche Boygroups enorm populär im Bereich des Teen-Pop und häufig in den Popmusik-Charts zu finden. Heute sind die Mitglieder über 40 und weiterhin auf Tour.

 

Bandinfo:

Das Gründungsjahr von Backstreet Boys läßt sich auf das Jahr 1993 zurückdatieren. Deshalb gilt: Wer auf Pop steht, der kann sich seit ca. 1993 vertrauensvoll an die amerikanischen Jungs der Band Backstreet Boys wenden, die nun nach über 10 Jahren im Rampenlicht sicher sein können, daß letzten Endes alle Schätze auffallen, auch wenn sie manchmal im Verborgenen liegen. Die Zeit der großartigen musikalischen Experimente ist dennoch vorbei. Ohnehin ist sowieso alles schon einmal irgendwie da gewesen. Jeder Song ist auf den Punkt produziert und so schafft es das Album "Never Gone" (2005) die inherente Stärke von Backstreet Boys zu konservieren.

 

News & Trivia:

Nach ihrem Greatest Hits-Album von 2001 nahmen BSB eine Auszeit vom Star-Rummel; Frauenschwarm Nick Carter veröffentlichte daraufhin 2002 ein Soloalbum. Im Mai 2005 kehrten sie dann aber mit der Single "Incomplete" ins Rampenlicht zurück. Im Juni 2006 verkündete Kevin Richardson, daß er die Backstreet Boys nach 13 Jahren verlassen wird.