CD bei Amazon.de kaufen:

 

Bandmitglieder:

Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad

 

Kurzinfo:

Die schwedische Band ABBA formierte sich in den frühen 70er Jahren. Den internationalen Durchbruch verdankt die Popgruppe ABBA dem Eurovision Song Contest. Mit dem Song "Waterloo" wurden ABBA berühmt und in Folge mit den vielen weiteren Hits wie "SOS", "Mamma Mia", "Dancing Queen", "The Winner Takes It All" und "Take a Chance on Me" zu Weltstars und Chartstürmern und im Verlauf der 1970er-Jahre zur größten Popband der damaligen Zeit.

Bandinfo:

ABBA, die Band um die Sängerinnen Frida & Agnetha, hat sich ihren Platz in den oberen Etagen der Pop-Musik erkämpft und verdient. Es tut nichts zu Sache, ob man der Musik von ABBA als Neuling begegnet oder ob man sie einfach nur erneut entdeckt. Und aus diesem guten Grund gibt es fast jedes Jahr eine neue Kompilation, z.B. das Album "ABBA - Number Ones" (2006), obwohl sich die Band schon 1982 aufgelöst hat. Im Jahr 2010 wurde die Musikgruppe ABBA in die Rock'n'Roll-Hall of Fame aufgenommen und seit 2013 gibt es das erste offizielle ABBA-Museum mit allerhand Band-Devotionalien in Stockholm.